utb-Shoputb-Shop

0 Artikel zum Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Gesamtsumme 0,00 €
Zwischensumme 0,00 €

Sozialpsychologie

Sozialpsychologie
In absteigender Reihenfolge
Liste Gitter

12 Artikel

  1. Einführung in die Wirtschaftspsychologie  

    Einführung in die Wirtschaftspsychologie

    von Wiswede, Günter

    Dieses Standardlehrbuch bietet einen Gesamtüberblick über die breite Themenpalette der Wirtschaftspsychologie. Es führt in allgemeine Theorien und Methoden der Wirtschaftspsychologie ein und stellt die verschiedenen Arbeitsfelder der Makro- und Mikroökonomie mit ihren Problemen und Befunden informationsdicht, integrativ und systematisch dar:

    • Psychologie der Wohlstandsgesellschaft
    • Geld- und Finanzpsychologie
    • Arbeits- und Organisationspsychologie
    • Markt- und Konsumpsychologie
    • Produkt- und Werbepsychologie

    Dieser Titel ist nicht als Dozenten-Freiexemplar erhältlich.



    Mehr...
    Ab: 39,99 €
    • Print
    • Online-Leserecht

    Merken

  2. Gruppendynamik und soziales Lernen  
    (3)

    Gruppendynamik und soziales Lernen

    von Wellhöfer, Peter R.

    Dieses Lehrbuch informiert in nun schon vierter Auflage detailliert über den aktuellen Stand der Gruppenpsychologie.

    Die in der Praxis bewährten Übungen stellen ein prädestiniertes Schulungsmaterial für Dozenten, Verhaltenstrainer und Moderatoren dar. Für die Umsetzung der einzelnen Erkenntnisse dient die „Themenzentrierten Interaktion“ als integrierendes Bezugssystem.

    Praxisbezogene Beispiele zu den Themen „Gesprächsführung und Motivation“, „Kollegiale Beratung“ und „Soziales-Kompetenz-Training“ zeigen auf, wie die theoretischen Aspekte aktiv in der Arbeit mit Gruppen und Teams umgesetzt werden können.

    In einem neu hinzugefügten Kapitel wird zudem der intermediale Einfluss auf soziale Lernprozesse (Blended Learning mit multimedialen Lernplattformen) diskutiert.
    Mehr...
    19,99 €

    Merken

  3. Handlungspsychologie  
    (1)

    Handlungspsychologie

    von Kaiser, Heinz Jürgen; Werbik, Hans

    Die Psychologie menschlichen Handelns ist ein bedeutendes Segment der Psychologie.

    Handlungstheorien versuchen, menschliches Tun als einen Spezialfall von Verhalten, nämlich als Handlungen verständlich zu machen. Deren Charakteristika werden eingehend dargestellt und begründet.

    Die Einführung legt zu diesem Zweck dar, durch welche Grundannahmen, welches Menschenbild und welche Forschungslogik psychologische Handlungstheorien (im Unterschied zu anderen psychologischen Theorien) geprägt sind. Damit wird Studierenden der Psychologie eine Basis gegeben, die Bildung psychologischer Theorien insgesamt besser verstehen zu lernen, übrigens auch, was ihre Anwendung in der Praxis angeht.

    Ein Schwerpunkt der Darstellung liegt folgerichtig einerseits auf der aktuellen methodologischen Diskussion in den Sozialwissenschaften und andererseits auf Anwendungsmöglichkeiten handlungspsychologischer Theorien. „Theorie“ und „Praxis“ der Psychologie werden so in verständlicher Weise aufeinander bezogen, was einem berechtigten Interesse der Studierenden entspricht.

    »Gerade die Öffnung für die Praxis, die, bei gründlichster theoretischer Vorarbeit, dieses Buch auszeichnet, empfiehlt es für ein gründliches Studium und als einen Begleiter für alle, welche Psychologie angewandt sehen wollen.«
    Verhaltenstherapie & psychosoziale Praxis (Peter Gottwald)
    Mehr...
    27,99 €
    • Zu diesem Titel ist Zusatzmaterial verfügbar

    Merken

  4. Lehrbuch der Paartherapie  
    (3)

    Lehrbuch der Paartherapie

    von Lutz, Wolfgang

    Paarbeziehungen sind zerbrechlich: Ehen werden heute fast häufiger durch Scheidung als durch den Tod eines Partners beendet. Der Bedarf an psychologischer Beratung, Therapie und Mediation bei Paaren wächst.

    Die Psychologie hat deshalb eigenständige Methoden und Techniken für die Partnerschaftsdiagnostik, die Erfassung der Beziehungsqualität und die Intervention und Mediation bei Paarproblemen entwickelt.

    Dieses Lehrbuch gibt einen fundierten Einblick in Theorie, Forschung und Praxis der Paartherapie. Mit den bewährten Elementen zur Prüfungsvorbereitung: Marginalien, Übungsfragen, Glossar.
    Mehr...
    29,90 €

    Merken

  5. Macht  

    Macht

    von Berger, Wilhelm; Reihe UTB Profile

    „Macht“ zählt zu den Grundbegriffen der Geschichte des Abendlandes. Die Philosophie beschäftigt sich von anthropologischen bis zu emanzipatorischen Ansätzen mit dem Thema Macht. Die Politikwissenschaft kann auf den Machtbegriff nicht verzichten. In der Psychologie spielen Fragen der Macht eine Rolle. Macht bezeichnet literaturwissenschaftliche Fragestellungen ebenso wie Probleme des Managements. Kurz: Macht ist eine interdisziplinäre Kategorie par excellence.
    Mehr...
    Ab: 9,90 €
    • Online-Leserecht
    • Print

    Merken

  6. Psychologie  

    Psychologie

    von Langfeldt, Hans P.; Nothdurft, Werner

    Das Studium dieses Buches bietet psychologische Grundlagen für Studierende der Sozialpädagogik und anderer Studienrichtungen mit sozialen Bezügen.

    Nach einer Beschreibung der Psychologie als wissenschaftlichem System werden Teilbereiche vorgestellt, die für die Studierenden grundlegend sind:

    Persönlichkeitstheorien, Entwicklung, Erziehung sowie soziale Interaktion und Kommunikation. Zwei zentrale Anwendungen psychologischen Wissens – Diagnostik / Gutachten und Intervention – werden ausführlich erläutert. Im abschließenden Kapitel werden Beispiele sozialer Professionalität analysiert, zum Beispiel Gesprächsführung, interkulturelle Arbeit, Mediation und Hospizarbeit. Die 5. Auflage wurde aktualisiert.

    Dieser Titel ist auf verschiedenen e-Book-Plattformen (Amazon, Libreka, Libri) auch als e-Pub-Version für mobile Lesegeräte verfügbar.
    Mehr...
    Ab: 29,99 €
    • Print
    • Online-Leserecht

    Merken

  7. Psychologie des Dialogs  
    (2)

    Psychologie des Dialogs

    von Benesch, Michael

    Der Dialog als Kommunikationshaltung wird in diesem Lehrbuch auch von seiner psychologischen Seite betrachtet:

    Welche kulturellen Muster, Denkfallen und gruppendynamischen Effekte liegen unserem Miteinander zugrunde und erschweren ehrliche und offene Gespräche?
    Wie können wir dialogische Kompetenzen ausbilden und stärken, um konstruktiver und damit wahrhaftiger zu kommunizieren?

    Kerninhalte sind unter anderem:

    • Rahmenbedingungen kreativer Dialoge
    • Personal Mastery: die Entwicklung dialogischer Kompetenzen
    • Philosophische / erkenntnistheoretische Ansätze
    • Die Psychologie des dialogischen Denkens
    • Praxis des Dialogs (mit praktischen Übungen und didaktischem Material)

    Im theoretischen Teil wird Grundlagenwissen vermittelt, im Anwendungsteil werden konkrete Beispiele zur dialogischen Kommunikation anschaulich dargestellt.

    Begleitendes Zusatzmaterial kann in der didaktischen Vermittlung dieses Konzepts durch Lehrende eingesetzt werden.
    Mehr...
    15,99 €

    Merken

  8. Psychologie für die Lehrerbildung  
    (3)

    Psychologie für die Lehrerbildung

    von Wisniewski, Benedikt

    Das Manual "Psychologie für die Lehrerbildung" ist eine Zusammenstellung psychologischer Inhalte, die für angehende Lehrer von Bedeutung sind.

    Die pädagogisch relevanten Inhalte der Persönlichkeitspsychologie, der Entwicklungspsychologie, der Sozialpsychologie und der Psychologie des Lernens und Lehrens werden verständlich und im Hinblick auf ihre jeweiligen Implikationen für die schulische Praxis dargestellt.

    Hier erhalten Sie eine praxisbezogene Zusammenfassung der psychologischen Inhalte, die im erziehungswissenschaftlichen Teil des Studiums und des Referendariats erworben werden sollen.
    Mehr...
    Ab: 18,99 €
    • Print
    • Online-Leserecht
    • Zu diesem Titel ist Zusatzmaterial verfügbar

    Merken

  9. Psychosoziale Intervention bei Krisen und Notfällen  

    Psychosoziale Intervention bei Krisen und Notfällen

    von Hülshoff, Thomas

    Was alles beinhaltet psychosoziale Krisenintervention? Das Buch liefert Basiswissen über typische psychosoziale Krisen und Notfallsituationen in den Berufsfeldern der Sozialen Arbeit, Pädagogik und Psychologie.

    Psychosoziale Kriseninterventionen werden praxisorientiert beschrieben - vom Abschätzen der akuten Gefährdung über das Herstellen einer entlastenden, tragfähigen Beziehung bis hin zu ressourcen- und lösungsorientierten Schritten.

    Eine kurze Zusammenfassung am Ende eines jeden Kapitels dient der schnellen Orientierung.
    Mehr...
    Ab: 39,99 €
    • Print
    • Online-Leserecht

    Merken

  10. Resilienz im Erwachsenenalter  

    Resilienz im Erwachsenenalter

    von Leipold, Bernhard

    Die Psychologie der seelischen Widerstandskraft

    Resilienz ist in mehreren Fächern der Psychologie ein wichtiges Thema und auch außerhalb der Universitäten längst ein Trend.

    Dieses Lehrbuch stellt Konzepte und Forschungsergebnisse über Resilienz im Erwachsenenalter vor: von den Ursachen und Rahmenbedingungen bis hin zur Förderung in der späteren Berufspraxis.

    Die Psychologie der Lebensspanne bildet dabei den fächerübergreifenden Rahmen, der zu einem umfassenden und vertieften Verständnis psychischer Widerstandsfähigkeit beiträgt.

    Dieser Titel ist auf verschiedenen e-Book-Plattformen (Amazon, Libreka, Libri) auch als e-Pub-Version für mobile Lesegeräte verfügbar.
    Mehr...
    Ab: 29,99 €
    • Print
    • Online-Leserecht

    Merken

  11. Sozialpsychologie  

    Sozialpsychologie

    von Stürmer, Stefan; Reihe UTB basics

    Das Buch führt in Theorien, Forschungsergebnisse und Anwendungsgebiete der Sozialpsychologie ein: Selbstkonzeptentwicklung, Beeinflussung von Wahrnehmung und Einstellungen, soziale Beziehungen (z.B. Attraktion, Konflikte).

    Eingehend beleuchtet wird das Verhalten in und zwischen Gruppen: Wie entstehen Vorurteile? Was kann man bei Gruppenkonflikten tun? Prävention von Gewalt und die Förderung von Hilfeverhalten werden praxisbezogen diskutiert.
    Mehr...
    Ab: 19,90 €
    • Print
    • Online-Leserecht

    Merken

  12. Sozialpsychologie der Gruppe  
    (1)

    Sozialpsychologie der Gruppe

    von Stürmer, Stefan; Siem, Birte

    Macht, Konflikte, Vorurteile, Kooperation, Unterstützung – all dies sind spannende Phänomene in sozialen Gruppen.

    Wer wissen will, wie solche Gruppen wirklich "ticken", wird in diesem Lehrbuch fündig und erhält eine grundlegende und leicht verständliche Einführung in ein zentrales Forschungs-, Lehr- und Prüfungsthema der Sozialpsychologie.

    Die Autoren stellen dabei die zentralen Theorien und Modelle sozialer Gruppenprozesse vor und informieren über die wichtigsten Forschungsmethoden und -ergebnisse zum Verhalten innerhalb und zwischen Gruppen.

    Als Vertiefungslektüre eignet sich das Buch ideal zur Prüfungsvorbereitung im Bereich Sozialpsychologie.
    Mehr...
    Ab: 16,99 €
    • Print
    • Online-Leserecht

    Merken

  Lade...