utb-Shoputb-Shop

0 Artikel zum Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Gesamtsumme 0,00 €
Zwischensumme 0,00 €

Geschichte der Sozialen Arbeit

Geschichte der Sozialen Arbeit
In absteigender Reihenfolge
Liste Gitter

5 Artikel

  1. Geschichte der Sozialen Arbeit 1  

    Geschichte der Sozialen Arbeit 1

    von Wendt, Wolf Rainer

    Wer Soziale Arbeit verstehen und an ihr mitwirken will, muss ihre Geschichte kennen. Das Buch bietet eine umfassende Beschreibung der Bemühungen um eine Besserung von Zuständen in der modernen Gesellschaft und um die Behebung von Not und Elend. Es beschreibt die Entwicklung sozialer Betätigung seit der zweiten Hälfte des 18. Jahrhunderts. Detailliert erörtert werden die Richtungen, in denen die soziale Frage beantwortet wurde: in sozialistischen Entwürfen von Gemeinschaft und Genossenschaft, in christlich-konservativen Erneuerungsbestrebungen, liberalen Hilfen zur Selbsthilfe, sozialer Politik und in der Frauenbewegung mit den Anfängen der Verberuflichung Sozialer Arbeit.
    Mehr...
    Ab: 11,99 €
    • Online-Leserecht
    • Print

    Merken

  2. Geschichte der Sozialen Arbeit 2  
    (1)

    Geschichte der Sozialen Arbeit 2

    von Wendt, Wolf Rainer

    Die Professionalisierung Sozialer Arbeit begann um 1900 und bleibt einem Entwicklungsprozess verhaftet, in dem bis heute die Identität der sozialen Berufstätigkeit nicht fest umrissen und fertig ausgemacht ist. Der Wandel der politischen, ökonomischen und gesellschaftlichen Verhältnisse schließt die Soziale Arbeit und ihr verbundene Bestrebungen ein. Das Buch beschreibt das Werden und Wirken der sozialen Profession international in Zeiten der Reform, des Krieges, wohlfahrtsstaatlicher Programme und neuer sozialer Bewegungen bis in die globalen Krisen und Risiken der Gegenwart. Die Situation sozialberuflichen Handelns wird mit ihrer Geschichte in den Kontext allgemeiner Daseinsvorsorge und Bemühungen um Wohlfahrt gerückt.
    Mehr...
    Ab: 10,99 €
    • Online-Leserecht
    • Print

    Merken

  3. Soziale Arbeit – die Geschichte  

    Soziale Arbeit – die Geschichte

    von Hammerschmidt, Peter; Weber, Sascha; Seidenstücker, Bernd; Reihe Soziale Arbeit – Grundlagen

    Die Autoren rekonstruieren die Geschichte der Sozialen Arbeit in Deutschland von den Anfängen im 19. Jahrhundert bis hin zur Jahrtausendwende und nehmen dabei gesellschaftliche, wirtschaftliche und politische Interessenkonstellationen in den Blick. Damit erschließen sich nicht nur historische Kenntnisse, sondern ein vertieftes Verständnis Sozialer Arbeit.
    Mehr...
    Ab: 16,99 €
    • Print
    • Online-Leserecht

    Merken

  4. Soziale Arbeit – die Handlungs- und Arbeitsfelder  

    Soziale Arbeit – die Handlungs- und Arbeitsfelder

    von Klein, Alexandra; Landhäußer, Sandra; Richter, Martina; Reihe Soziale Arbeit – Grundlagen

    Entstehung und Etablierung sozialpädagogischer Handlungs- und Arbeitsfelder

    Das Buch gibt eine Einführung in das Spektrum sozialpädagogischer Handlungs- und Arbeitsfelder.

    Wie haben sich diese Handlungs- und Arbeitsfelder konstituiert? Was sind die historischen, politischen, kulturellen und sozialen Hintergründe? Wie wurden die Handlungs- und Arbeitsfelder bisher geordnet und systematisiert?

    Ergebnis ist eine erweiterte Systematisierung der Handlungs- und Arbeitsfelder, ausgehend von einer intersektionalen Perspektive.

    Studierende der Sozialen Arbeit können sich mithilfe des Buches einen Überblick über die Arbeitsfelder Sozialer Arbeit verschaffen, was nicht nur für das Studium, sondern auch für die spätere Praxis eine unverzichtbare Grundlage darstellt.
    Mehr...
    Ab: 14,99 €
    • Print
    • Online-Leserecht

    Merken

  5. Soziale Arbeit – die Theorie  

    Soziale Arbeit – die Theorie

    von Ansen, Harald; Stövesand, Sabine; Reihe Soziale Arbeit – Grundlagen

    Einführung in die Theorien Sozialer Arbeit

    Mit dem Band „Soziale Arbeit - die Theorie“ bieten Sabine Stövesand und Harald Ansen eine allgemeine Einführung in die Perspektive der theoretisch-systematischen Bestimmungsversuche Sozialer Arbeit.

    Die AutorInnen erläutern die aktuellen Theorien der Sozialen Arbeit in einer vergleichenden Perspektive und führen ein in die übergreifenden wissenschaftstheoretischen Hintergründe sowie die „KlassikerInnen“, an die in den Theorien angeknüpft wird. Daraus entsteht ein Band, der sich nicht nur auf die Addition unterschiedlicher vorliegender theoretisch-systematischer Bestimmungsversuche beschränkt, sondern auch deren Aufklärungspotenzial markiert - generell wie spezifisch.

    Der LeserInnenschaft wird damit die zentrale Frage, welche Perspektive über eine Auseinandersetzung mit theoretisch-systematischen Bestimmungsversuchen gewonnen werden kann, beantwortet.

    Theorien der Sozialen Arbeit kennen, verstehen, vergleichen und anwenden können - die Grundlage für angehende Soziale Arbeit Profis!
    Mehr...
    Ab: 14,99 €
    • Print
    • Online-Leserecht

    Merken

  Lade...