utb-Shoputb-Shop

0 Artikel zum Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Gesamtsumme 0,00 €
Zwischensumme 0,00 €

Mittelalter

Mittelalter
In absteigender Reihenfolge
Liste Gitter

Artikel 1 bis 16 von 35 gesamt

  1. Arbeitsbuch Geschichte  

    Arbeitsbuch Geschichte

    von Büssem, Eberhard; Neher, Michael

    Das Repetitorium vermittelt das notwendige Gerüst von Geschichtsfakten und historischen Hauptproblemen. Es gibt einen geschlossenen Überblick über den Geschichtsablauf dieser Epoche

    Dabei wird die Problematik der historischen Forschung nicht außer acht gelassen. Wirtschaftliche und gesellschaftliche Entwicklung werden eingehend behandelt und mit der Darstellung verknüpft. Die Zusammenstellung der Themenkreise und Literaturangaben zu jedem Kapitel ermöglichen die Vertiefung nur angedeuteter Probleme.

    Adressaten sind Studenten der Geschichte an Universitäten und Pädagogischen Hochschulen, Schüler der Kollegstufe und Geschichtslehrer.

    Mehr...
    19,90 €

    Merken

  2. Das Heilige Römische Reich  

    Das Heilige Römische Reich

    von Herbers, Klaus; Neuhaus, Helmut

    Etwa ein Jahrtausend lang hat das Heilige Römische Reich die kulturelle, soziale und politische Geschichte Europas maßgeblich beeinflusst. Gründlich überarbeitet wird nun
    die einzige Mittelalter und Neuzeit umfassende Darstellung dieses Herrschaftsgebildes auch als Studienbuch vorgelegt. Die Entstehung und Entwicklung, aber auch das Ende des Reiches werden darin anschaulich nachgezeichnet. Ergänzt wird der informative Überblick durch neues Kartenmaterial und Tabellen.
    Mehr...
    14,99 €
    • Online-Zugang
    • Zu diesem Titel ist Zusatzmaterial verfügbar

    Merken

  3. Das Heilige Römische Reich  
    (3)

    Das Heilige Römische Reich

    von Herbers, Klaus; Neuhaus, Helmut

    Etwa ein Jahrtausend lang hat das Heilige Römische Reich die kulturelle, soziale und politische Geschichte Europas maßgeblich beeinflusst. Gründlich überarbeitet wird nun
    die einzige Mittelalter und Neuzeit umfassende Darstellung dieses Herrschaftsgebildes auch als Studienbuch vorgelegt. Die Entstehung und Entwicklung, aber auch das Ende des Reiches werden darin anschaulich nachgezeichnet. Ergänzt wird der informative Überblick durch neues Kartenmaterial und Tabellen.
    Mehr...
    Ab: 17,90 €
    • Online-Leserecht
    • Print
    • Zu diesem Titel ist Zusatzmaterial verfügbar

    Merken

  4. Das Mittelalter  
    (2)

    Das Mittelalter

    von Knefelkamp, Ulrich

    Der vorliegende Band liefert allen, die mittelalterliche Geschichte studieren oder sich allgemein dafür interessieren, einen umfassenden Gesamtüberblick auf neuestem Forschungsstand.

    In einer Zeit immer neuer kulturwissenschaftlicher Spezialstudien bietet dieses Buch eine solide Orientierung über Ereignisgeschichte, Herrschergestalten, politische und soziale Entwicklungen der Epoche. So kann es als verlässlicher Begleiter vom Studienbeginn bis zur Examensvorbereitung dienen und einen Weg durch die vielfältige und oft unübersichtliche Geschichte des europäischen Mittelalters bahnen.

    Zahlreiche Abbildungen und Karten, Literaturhinweise und ein ausführliches Register vervollständigen die Darstellung. Für die 2. Auflage wurde das Werk sorgfältig durchgesehen und ergänzt.
    Mehr...
    Ab: 19,99 €
    • Online-Leserecht
    • Print

    Merken

  5. Das Mittelalter  
    (2)

    Das Mittelalter

    von Lubich, Gerhard; Reihe Orientierung Geschichte

    Dieser Band bietet eine Einführung in die für das Studium besonders wichtigen Aspekte der mittelalterlichen Geschichte: zentrale Ereignisse und die wesentlichen Zusammenhänge, eine orientierende Chronologie, Kernfelder der Forschung und Hinweise zur wissenschaftlichen Annäherung an den Stoff.

    Es ist ein Buch, das vor dem Besuch der ersten Lehrveranstaltungen im Bereich Mittelalter gelesen werden sollte. Doch auch höhere Semester werden es mit Gewinn zur Hand nehmen.
    Mehr...
    Ab: 17,99 €
    • Online-Leserecht
    • Print

    Merken

  6. Das Papsttum im Mittelalter  

    Das Papsttum im Mittelalter

    von Frenz, Thomas


    Das Studienbuch vermittelt eine kompakte und anschauliche Übersicht der Geschichte des Papsttums im Mittelalter, die zu den zentralen Themen im Studium der mittelalterlichen Geschichte wie der Theologie zählt. Neben einer Darstellung der zeitlichen Abläufe werden systematisch Fragen nach den Beziehungen des Papstes zu Politik und zur Kirche insgesamt, zu seiner Rolle als Bischof von Rom sowie zur römischen Kurie und ihren Außenstellen behandelt. Eine Liste aller Päpste des Mittelalters sowie eine Auswahlbibliografie runden den Band ab.
    Mehr...
    6,99 €
    • Online-Zugang

    Merken

  7. Das Papsttum im Mittelalter  
    (1)

    Das Papsttum im Mittelalter

    von Frenz, Thomas


    Das Studienbuch vermittelt eine kompakte und anschauliche Übersicht der Geschichte des Papsttums im Mittelalter, die zu den zentralen Themen im Studium der mittelalterlichen Geschichte wie der Theologie zählt. Neben einer Darstellung der zeitlichen Abläufe werden systematisch Fragen nach den Beziehungen des Papstes zu Politik und zur Kirche insgesamt, zu seiner Rolle als Bischof von Rom sowie zur römischen Kurie und ihren Außenstellen behandelt. Eine Liste aller Päpste des Mittelalters sowie eine Auswahlbibliografie runden den Band ab.
    Mehr...
    Ab: 7,99 €
    • Online-Leserecht
    • Print

    Merken

  8. Der Investiturstreit  

    Der Investiturstreit

    von Laudage, Johannes; Schrör, Matthias

    Dieses lateinisch-deutsche Quellenbuch vermittelt klar,anschaulich und übersichtlich die Geschichte des Investiturstreits. Es enthält die wichtigsten Originaldokumente des 11. und 12. Jahrhunderts. Augenzeugenberichte kommen dabei ebenso zu Wort wie Geschichtsschreiber und authentische Zeugnisse des Geschehens.

    Der Leser wird außerdem durch Bilddokumente, eine gut lesbare Einleitung und eine ausführliche Bibliographie an die Probleme einer Zeit , eine der großen Wendepunkte des Mittelalters, herangeführt. Die Lektüre erlaubt einen plastischen und spannenden Blick hinter die Kulissen des großen Kampfes um die Neuordnung Europas und der Christenheit.

    Das Buch eignet sich als Quellensammlung für Seminare und Übungen im Bereich der mittelalterlichen Geschichte und Theologie sowie für den Geschichtsunterricht.
    Mehr...
    7,99 €
    • Zu diesem Titel ist Zusatzmaterial verfügbar

    Merken

  9. Deutsche Rechtsgeschichte, Bd. 1  
    (1)

    Deutsche Rechtsgeschichte, Bd. 1

    von Kroeschell, Karl

    Gegenstand dieses Standardwerks ist die Geschichte aller in Deutschland geltenden Rechte von der Frühzeit bis zur Gegenwart. Die wechselnden Schwerpunkte betreffen Fragen der Verfassung, des Strafrechts oder des Privatrechts.

    Dieser Band bietet zur frühen deutschen Rechtsgeschichte einen dreifachen Zugang:
    1. Zur Einführung werden die geschichtlichen Wirkungsfelder des Rechts umrissen. Eine Quellenkunde sucht unsere Erkenntnismöglichkeiten zu beschreiben.
    2. Quellentexte mit Übersetzungen lassen das Recht der Vergangenheit selbst zu Wort kommen.
    3. Zur Vertiefung dient die Diskussion sachlicher und methodischer Forschungsprobleme aus aktueller Perspektive.

    Aus dem Inhalt:
    – Rechtsgeschichte in Studium und Prüfung
    – Germanenrechte und römisches Vulgarrecht
    – Kapitularien
    – Graf und Schöffen
    – Grundherrschaft und Marktrecht
    – Die Rechtsschule von Bologna
    – Der Sachsenspiegel
    – Stadtrecht, Landrecht und Lehnrecht
    Mehr...
    Ab: 19,90 €
    • Online-Leserecht
    • Print

    Merken

  10. Deutsche Rechtsgeschichte, Bd. 2  

    Deutsche Rechtsgeschichte, Bd. 2

    von Kroeschell, Karl; Cordes, Albrecht; Nehlsen-von Stryk, Karin

    Gegenstand dieses Standardwerks ist die Geschichte aller in Deutschland geltenden Rechte von der Frühzeit bis zur Gegenwart. Die wechselnden Schwerpunkte betreffen Fragen der Verfassung, des Strafrechts oder des Privatrechts.

    Dieser Band bietet zur Rechtsgeschichte des Spätmittelalters und der Reformationszeit einen dreifachen Zugang:

    1. Zur Einführung werden die geschichtlichen Wirkungsfelder des Rechts umrissen. Eine Quellenkunde sucht unsere Erkenntnismöglichkeiten zu beschreiben.

    2. Quellentexte mit Übersetzungen lassen das Recht der Vergangenheit selbst zu Wort kommen.

    3. Zur Vertiefung dient die Diskussion sachlicher und methodischer Forschungsprobleme aus aktueller Perspektive.

    Aus dem Inhalt:
    - Kirchliche Gesetzgebung
    - Universität und Studium
    - Hypotheken und Handelsgesellschaften
    - Bauern, Ritter und Fürsten
    - Kanzler, Amtmänner und ihre Akten
    - König und Kurfürsten
    - Stadt- und Landrecht
    - Das Reichskammergericht 1495
    - Die Carolina 1532
    Mehr...
    Ab: 19,90 €
    • Online-Leserecht
    • Print

    Merken

  11. Einführung in die Geschichte des Mittelalters  

    Einführung in die Geschichte des Mittelalters

    von Heimann, Heinz-Dieter

    Diese Einführung in die Geschichte des Mittelalters stellt die gesamte Epoche des Mittelalters nach historischen Hauptproblemen und aktuellen Forschungskonzepten dar. Aus verschiedenen Blickwinkeln und nach landes-, national- und europageschichtlichen Horizonten werden zentrale Komponenten der Geschichte des Mittelalters sowie des heutigen Mittelalterbildes entfaltet.

    Verständlich und mit Blick auf Zusammenhänge und Brüche informiert das Buch über:

    o Geschichts- und Weltverständnis,
    o Staatlichkeit und Nationen,
    o Adel, ländliche und städtische Gesellschaft,
    o Lebensbedingungen und Ökonomie,
    o Christentum, Papstkirche, Frömmigkeit,
    o Kommunikation, Universitäten,
    o materielle Kultur sowie
    o die Bildermacht alter und "neuer Medien".

    Die Auswahlbibliographie erweitert die Zugänge und Wissensfelder.
    Mehr...
    7,99 €
    • Online-Zugang

    Merken

  12. Einführung in die Geschichte des Mittelalters  
    (1)

    Einführung in die Geschichte des Mittelalters

    von Heimann, Heinz-Dieter

    Diese Einführung in die Geschichte des Mittelalters stellt die gesamte Epoche des Mittelalters nach historischen Hauptproblemen und aktuellen Forschungskonzepten dar. Aus verschiedenen Blickwinkeln und nach landes-, national- und europageschichtlichen Horizonten werden zentrale Komponenten der Geschichte des Mittelalters sowie des heutigen Mittelalterbildes entfaltet.

    Verständlich und mit Blick auf Zusammenhänge und Brüche informiert das Buch über:

    o Geschichts- und Weltverständnis,
    o Staatlichkeit und Nationen,
    o Adel, ländliche und städtische Gesellschaft,
    o Lebensbedingungen und Ökonomie,
    o Christentum, Papstkirche, Frömmigkeit,
    o Kommunikation, Universitäten,
    o materielle Kultur sowie
    o die Bildermacht alter und "neuer Medien".

    Die Auswahlbibliographie erweitert die Zugänge und Wissensfelder.
    Mehr...
    Ab: 9,99 €
    • Online-Leserecht
    • Print

    Merken

  13. Europa entdeckt seine Vielfalt 1050-1250  

    Europa entdeckt seine Vielfalt 1050-1250

    von Borgolte, Michael; Reihe Handbuch der Geschichte Europas

    Vielfalt charakterisiert das Hochmittelalter. Die kulturellen Prägungen Europas durch unterschiedliche Religionen – Christentum, Judentum, Islam – werden ebenso gewürdigt wie die Pluralität politisch-gesellschaftlicher Organisationsformen von der Monarchie bis zur Stadt.

    Das Handbuch der Geschichte Europas (HGE) umfasst 9 Bände in chronologischer Abfolge. Alle Bände folgen der gleichen Gliederung:

    • Charakter der Epoche
    • Geschichte der europäischen Länder
    • Europäische Gemeinsamkeiten, gegliedert nach Verfassung und Recht, Politik und internationale Beziehungen, Gesellschaft und Wirtschaft, Kultur und Religion
    • Forschungsstand
    • Bibliographie
    Mehr...
    24,90 €

    Merken

  14. Europa expandiert 1250-1500  
    (2)

    Europa expandiert 1250-1500

    von North, Michael; Reihe Handbuch der Geschichte Europas

    Reisen, Mobilität und Kommunikation prägen und verändern Europa im Spätmittelalter. Europa als Raum des Kulturtransfers, der durch Humanismus und Renaissance starke Impulse erhält, gehört zu den leitenden Perspektiven des Bandes.

    Das Handbuch der Geschichte Europas (HGE) umfasst 9 Bände in chronologischer Abfolge.

    Alle Bände folgen der gleichen Gliederung:
    -Charakter der Epoche
    -Geschichte der europäischen Länder
    -Europäische Gemeinsamkeiten, gegliedert nach Verfassung und Recht, Politik und internationale Beziehungen, Gesellschaft und Wirtschaft, Kultur und Religion
    -Forschungsstand
    -Bibliographie
    Mehr...
    Ab: 11,99 €
    • Online-Leserecht
    • Print

    Merken

  15. Europa im frühen Mittelalter 500-1050  
    (3)

    Europa im frühen Mittelalter 500-1050

    von Goetz, Hans-Werner; Reihe Handbuch der Geschichte Europas

    Dieser Band beschreibt das frühe Mittelalter in drei großen Abschnitten. Gemäß ihrer Bedeutung, der Quellenlage und dem Forschungsstand bilden das Fränkische Reich und seine Nachfolgereiche den Schwerpunkt.

    Dem Autor kommt es vor allem darauf an, die Epoche in ihren Einzelheiten darzustellen. Daneben vergleicht er die europäischen Regionen.

    Zunächst erläutert der Autor die Geschichte der einzelnen Länder. Daran anschließend werden die Strukturen der Verfassung, Gesellschaft und Wirtschaft, Kirche und Kultur beschrieben.

    Zum Abschluss gewährt das Buch Einblicke in inhaltliche und methodische Probleme und Diskussionen der Forschung zu ausgewählten Aspekten. Eine ausführliche Einleitung charakterisiert die Epoche als Ganzes, eine umfassende Bibliographie beschließt den Band.

    Das Handbuch der Geschichte Europas (HGE) umfasst 9 Bände in chronologischer Abfolge. Alle Bände folgen der gleichen Gliederung:
    - Charakter der Epoche
    - Geschichte der europäischen Länder
    - Europäische Gemeinsamkeiten, gegliedert nach Verfassung und Recht, Politik und internationale Beziehungen, Gesellschaft und Wirtschaft, Kultur und Religion
    - Forschungsstand
    - Bibliographie
    Mehr...
    Ab: 24,90 €
    • Online-Leserecht
    • Print

    Merken

  16. Europäische Wirtschaftsgeschichte  
    (3)

    Europäische Wirtschaftsgeschichte

    von Malanima, Paolo

    Thema des Buches ist die Entwicklung der europäischen Wirtschaft vom 10. Jahrhundert bis zum Beginn des modernen Wachstums im 19. Jahrhundert. Europa wird im globalen Kontext betrachtet, und die spezifisch europäischen Merkmale werden analysiert.

    So bietet das Buch ein klares Bild von Struktur und Organisation der vormodernen europäischen Wirtschaft und bestimmt ihre Merkmale, Institutionen und Grenzen vor einem weltweiten Hintergrund.
    Mehr...
    13,99 €

    Merken

Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  Lade...